Outfit

Down jacket

Normalerweise mache ich einen großen Bogen um Daunenjacken. In 90% der Fälle sieht man in den Jacken aus wie ein Michelin-Männchen. Aber eins ist Fakt: Kaum ein Material hält so warm! Da ich in meinen anderen Jacken oft friere, musste ich den Jacken einfach eine Chance geben und siehe da: Ich habe mich tatsächlich Hals über Kopf in ein Modell verliebt. Nämlich in eine von add mit sehr hübschem Schnitt und weiten 7/8 Ärmel. Ich kombiniere dazu mein Strickkleid von Kauf dich glücklich, eine Skinny und meine Lieblingsboots von Isabel Marant. Wie gefällt euch der Look?

I have to admit that I was not much into down jackets lately… But when I saw this beauty by add (I love the cut!) I immediately fell in love. I match it with my knit dress, a skinny jeans and my favorite boots by Isabel Marant.

1_daunenjacken_styling_jillepille
SHOP THE LOOK



2_daunenjacken_styling_jillepille 3_daunenjacken_styling_jillepille 4_daunenjacken_styling_jillepille

Daunenjacke/down jacket: Add

Pullover/sweater: Kauf dich glücklich (similar here)

Stiefeletten/booties: Isabel Marant

Hose/jeans: H&M (similar here)

Sonnenbrille/sunnies: RayBan

Schal/scarf: Acne Studios

Previous Post Next Post

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply Rita 2. Januar 2015 at 09:12

    Hallo Jill!
    Das Outfit sieht suuuuper aus. Die Daunenjacke hätte ich nie gekauft, wenn ich sie im Laden gesehen hätte. Aber angezogen ist sie perfekt!
    Ganz toll!!

    Liebe Grüße
    Rita

  • Reply Marie 2. Januar 2015 at 11:35

    Huhu Jill,
    ich habe sonst auch eher einen großen Bogen um Daunenjacken gemacht – habe aber in diesem Winter meine absolute Lieblingsdaunenjacke gefunden und bin total begeistert 😉 Deine finde ich auch super und die Farbe passt toll zu deinen Haaren!
    Liebe Grüße,
    Marie

  • Reply Lynndgren Lynndström 2. Januar 2015 at 11:37

    Ich finde, du bist ein hübsches Michelin-Männchen!
    Liebe Grüße 🙂

    http://www.lynndgrenlynndstroem.blogspot.de

  • Reply Christina 2. Januar 2015 at 13:07

    Liebe Jil, schön dass diktiere Jacke warm hält. Mal ganz davon abgesehen, dass du Angst hast wie ein Michelin Männchen auszusehen, hast du mal daran gedacht, wie es den Daunen Gänsen danach so ergeht? 😉 Da ist dein Aussehen relativ unwichtig… Schade, dass du solche Ware auf deinen Blog präsentierst!

  • Reply Elisabeth 2. Januar 2015 at 14:05

    Hi Jil,

    Vor allem mag ich die Farben deines Outfits, einfach klasse ! Trotdem würde ich persöhnlich eine schöne Pantyhose (zB. Pure 50 von Wolford ) statt eine skinny tragen und kurze Ugg boots – weil sie sooo warm und dazu trendy sind ❄️❄️❄️

  • Reply Annika 2. Januar 2015 at 21:38

    Woaw, sieht einfach klasse aus 🙂
    I Love it!!

  • Reply sammie 2. Januar 2015 at 23:33

    Ahhh dieser Schal ist einfach überall,wie soll man den denn so aus dem Kopf kriegen :))

  • Reply smukke liv 4. Januar 2015 at 09:51

    Das Outfit ist sehr hübsch und steht dir wirklich ausgezeichnet!

    Liebe Grüße

    Liv von http://smukkeliv.blogspot.de

  • Reply Ruth 5. Januar 2015 at 18:27

    Ein bisschen michelinig siehts schon aus, aber dennoch einfach schön 🙂

  • Reply ina 10. Januar 2015 at 10:32

    Das gute Michelin Männchen 😀 Aber ganz ehrlich, lieber ein bisschen michelinig als krank werden und/oder die ganze Zeit frieren 😉

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

  • Leave a Reply