Travel

Hotel-Tipp Berlin: ackselhaus & blue home Hotel

Mein Zuhause während der Fashion Week in Berlin war das ackselhaus & blue home Hotel im Viertel Prenzlauer Berg – und was soll ich sagen? Ich habe mich von Sekunde 1 an rundum wohl gefühlt. Auf Instagram habe ich euch bereits ein paar Eindrücke gezeigt, heute möchte ich euch ausführlich von meinem Aufenthalt berichten und euch alle Fotos aus dem Hotel zeigen:

MBFWB-ackselhaus-berlin-2

Das ackselhaus & blue home Hotel befindet sich in einem schönen alten 1900er Bau in einer ruhigen Straße im Viertel Prenzlauer Berg und verfügt über 13 Zimmer, was ich als sehr angenehm während der hektischen Zeit der Fashion Week empfand. Schon auf der Internet-Seite wurde von einer „Oase der Ruhe“ mitten in der Stadt gesprochen – und von der konnte ich mich während meines Aufenthalts überzeugen lassen!

Die verschiedenen Zimmer stehen alle unter einem gewissen Motto und sind allesamt individuell gestaltet. Ich wurde in das Burton Holmes Zimmer eingebucht. Eine Ode an den großen Weltreisenden und „Sammler“, die sich in jedem Detail des liebevoll eingerichteten Zimmer widerspiegelt: Kostbare Möbel aus aller Welt und Reiseandenken (siehe Vitrine). Das Zimmer hatte einen grandiosen Charme, sodass ich mich sofort wohl gefühlt habe. Aber seht selbst:

MBFWB-ackselhaus-berlin-1MBFWB-ackselhaus-berlin-9MBFWB-ackselhaus-berlin-5MBFWB-ackselhaus-berlin-6MBFWB-ackselhaus-berlin-7

MBFWB-ackselhaus-berlin-8MBFWB-ackselhaus-berlin-14

MBFWB-ackselhaus-berlin-12

Auch wenn ich sonst meistens ein Fan von minimalistischem Design und klaren Linien bin, hat mir das Zusammenspiel der antiken Möbel und der Vintage-Stil wahnsinnig gut gefallen. Wie das gemütliche Bett, in dem man sich ein ganz kleines bisschen wie im Film fühlt (und es morgens zugegeben schwer fällt aufzustehen).

MBFWB-ackselhaus-berlin-3

Auch das Badezimmer ist der Hit: sehr geräumig, viel Licht zum Schminken & Stylen und einer großen Regen-Dusche.

MBFWB-ackselhaus-berlin-11MBFWB-ackselhaus-berlin-13MBFWB-ackselhaus-berlin-10

Mein absolutes Highlight: das separate Badezimmer mit Badewanne und Fernseher! Das war am dritten Abend dort nach einem anstrengendem Tag die pure Erholung.

MBFWB-ackselhaus-berlin-4

Zum Frühstück geht man drei Häuser weiter in die Belforter Straße 24 ins „Café del Mar“, wo man in super entspannter Stimmung frühstücken kann. Es ist ein kleines Frühstücks-Restaurant mit nur wenigen Tischen und es herrscht nicht die Hektik, die man oftmals von Frühstücksbuffets von größeren Hotels kennt – großartig und für mich der perfekte Start in den Tag! Die Location ist ebenfalls on point. Ich bin Fan des Stucks!

Processed with VSCO with hb1 preset

Es war ein rundum toller Aufenthalt im ackselhaus Hotel Berlin – ein Hotel, dass ich jedem weiter empfehlen kann.

Hier noch die Details zum Hotel im Überblick:

Ackselhaus Hotel
Belforter Straße 21
Website

* Vielen Dank an das ackselhaus Hotel für die Einladung!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Vicky 3. Februar 2017 at 18:24

    Ein Träumchen. Ich habs ja schon auf Instagram bewundert!

    ❥ Vicky | The Golden BunInstagram TGB

  • Leave a Reply