Monday Favourites

Monday favourites 52

Neue Woche, neue Montagsfavoriten: Der erste Montag seit einiger Zeit, der sich überhaupt nicht nach einem Montag anfühlt. Ich habe mir glücklicherweise die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr freigenommen und genieße das „in den Tag hinein leben“ in vollen Zügen. Für euch, habe ich meine liebsten Funde aus der Blogos- und Shoppingsphäre aus der vergangenen Woche zusammengeschrieben. Enjoy:

New week, new monday favourites: It’s the first Monday after a very long time that doesn’t feel like a Monday at all. Luckily, I took holidays between Christmas and the New Year and don’t need to go to the office which I’m really happy about.  For you, I collected my weekly monday favorites with you again. Make sure to browse through my favourite finds from last week:

Titelbild_Monday-Favourites-jillepille-CW52

Lieblings-Outfit der Woche/favourite look of the week:
Wenn der Winter auf sich warten lässt, warum nicht einfach einen Herbstlook inkl. nackten Beinen tragen? Genau das dachte sich die liebe Fiona (The Dashing Rider) bei ihrem Aufenthalt in New York wohl und trug dieses zauberhafte Outfit. Ich bin ein großer Fan von der Kombination aus Rock und Rollkragen und dazu die super lässigen Stan Smiths. Große Liebe für diesen gelungenen Look! // When winter is waiting for its entrance, why not still wearing autumn looks featuring bare legs in December? This is what Fiona (The Dashing Rider) did in New York – and wore a wrapped skirt with a roll neck and Stan Smith, which made the look extremely effortless. Big love for this nonchalant look!

new-york-outfit-edited-maja-wyh-wrap-skirt-hm-mohair-beige-knit-adidas-stan-smith-celine-preppy-sunglasses-fashionblog-10

Foto via The Dashing Rider

Lieblings-Youtube-Video der Woche/favourite youtube video:
Das Video von Nisi (teetharejade) kommt mir so kurz vor dem Silvesterfest gerade recht. Daumen hoch für wunderbare Inspirationen, sowohl für das Festtags-Makeup als auch für die Festtags-Nägel. // The video by Nisi from teetharejade is perfect for those (like me) who don’t know yet which make up look they want to wear at NYE. Also, she gives some really nice nail art tips at the end. My favorite video from last week!

Liebling auf meiner Wunschliste/favourite of my wishlist:
Jeden Moment könnte es wieder kälter werden und der „richtige“ Winter einbrechen, doch ich kann schon jetzt nicht den Frühling abwarten und stöbere in meinen liebsten Onlineshops nach schönen Sandalen & Co. Wie zauberhaft sind bitte diese Sandaletten hier von Loeffler Randall? // Winter can come quickly these days. But instead of making my wardrobe winter proof, I’m browsing through the beautiful new in sandals of my favourite online shops. And these by Loeffler Randall immediatly caught my eyes.

Schuhe-Shopbop

Sandaletten/sandalsLoeffler Randall

Lieblings-Lied der Woche/favourite song of the week:
Mein Lieblingslied der vergangenen Woche ist „Oft Gefragt“ von AnnenMayKantereit. Vergangene Woche habe ich mit meinen Kolleginnen einige Male lauthals „zuhauseeeeeeeee, bist immer nur du“ geträllert, weil wir uns so auf den bevorstehenden Urlaub gefreut haben und uns das Lied gute Laune gemacht hat, obwohl es eigentlich recht emotional ist. // Last week, the German song „oft gefragt“ was running nonstop in the office and at home.

Lieblings-Neuzugang der Woche/favourite new in from last week:
Mein Lieblings-Neuzugang der Woche war dieses schöne rosafarbene Paket von Acne Studios via Jades24, in dem sich die Jensen Boots in Suede befanden. <3 // My favourite parcel past week came from Acne Studios straight from jades24, where I ordered the Jensen Boots in black suede.

Beautiful things come in pink boxes #newin #acnestudios #loveit #shopping

Lieblings-Blogpost der Woche/favourite blogpost of the week:
Am Ende des Jahres finde ich es immer besonders spannend die Jahresrückblicke der Blogger zu lesen – besonders berührt hat mich in diesem Jahr das Resumé von Bloggerin Masha Sedgwick, die sehr ehrlich über die Erfolge aber auch Misserfolge von 2015 geschrieben hat. Ich mag ihre offene, direkte Art und die Tatsache, dass sie auch mal Dinge anspricht, die in der oft perfekt wirkenden Blogosphäre, nicht so rosig sind. Außerdem ist der Rückblick sehr umfangreich und neben einem persönlichen Text zum vergangenen Jahr zeigt sie auch ihre Lieblingslooks und nennt die beliebtesten Posts von 2015. // At the end of the year, I cannot wait for the blogger’s reviews where they talk about how the year was for them. In Marsha Sedgwick’s review, she was again very honest and open and talked behind her successes also about things that didn’t went well, at all. I like the fact that she shows, that not everything is sooo perfect in this glamourous bloggersphere.

new-hair-goldwell-2Foto: Masha Sedgwick

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply