Travel

Off to Lanzarote

Gemeinsam mit meiner Mama mache ich mich während ihr diesen Post lest gerade auf den Weg nach Lanzarote, um ein paar schöne Mutter-Tochter Tage auf der kanarischen Insel zu verbringen. Ich freue mich riesig auf Sommer, Sonne, Strand und jede Menge Zeit zum Relaxen. Falls ihr Tipps zur Insel habt, gerne her damit.

While you’re reading this post, I’m already off to Lanzarote with my mom, to spend some great mommy-daughter days on the beautiful island. I can’t wait to soak up the sun, relax at the beach and simply taking some time off. If you have suggestions for the beautiful island, feel free to share. See (or rather read) you soon xx

2_Strand-Olbia

Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Sonja Drewski 7. September 2015 at 21:56

    Hey 🙂
    Habe dieses jahr auch meinen Urlaub auf der schönen Insel Lanzarote verbracht. Neben den typischen Touristenpunkten von cesar manrique (er hat den tourismus der insel stark geprägt) empfehle ich ein paar kleinere orte der insel wie z.b. Arietta und orzola zu besichtigen. Dort gibt schöne kleine weiße strände, die man auf dieser vulkaninsel nicht erwartet. Es lohnt sich auf jeden fall ein auto für ein paar tage zu mieten und die insel zu erkunden. Der timanfaya nationalpark ist pflicht und auch wirklich ein besuch wert 🙂 nicht so gut gefallen hat mir die hauptstadt, wirklich nicht sehenswert.. Wenn du noch weitere tipps benötigst kannst du mir gerne schreiben 🙂
    Liebe Grüße Sonja

  • Leave a Reply