Events

So war es – Mit Tamaris auf der MBFWB

Nach dem ersten Outfit meines Berlintrips, gibt es heute einen ausführlichen Reisebericht vom 2-tägigen #CreateFashion-Event von Tamaris:

IMG_6935MBFWB-Tamaris-Showroom

Als erstes haben wir den Tamaris Showroom besucht, wo wir neben köstlichen Leckereien passende Outfits mit Kleidungsstücken von Opus zu der aktuellen Kollektion von Tamaris zusammenstellen sollten. Immer mit dabei: Das Kamerateam um Moderatorin Rabea, die für TamarisTV ein Video über das Blogger-Event gedreht haben.Nach einem super leckeren Essen im Restaurant Katz Orange ging es dann in Richtung Erika Hess Stadion, wo wir uns die Show von Guido Maria Kretschmer angeschaut haben.

Schon während der Show hatte ich Topmodel Gewinnerin Steffi gesichtet, nach der Show konnte ich es mir nicht nehmen lassen ein Selfie mit ihr zu machen.

MBFWB-Tamaris-Steffi

Den 1. Abend haben wir dann gemeinsam mit der Tamaris-Crew und den Bloggerinnen im Hotel beim Fußball-Halbfinale zwischen Holland-Argentinien ausklingen lassen. Am zweiten Tag ging es nach einem ausgiebigen Frühstück in unserem Hotel zur Fashion Week Location, wo Chefdesigner Achim Tischherr von Tamaris uns die Key-Trends für F/S 2015 vorstellte und uns die schönsten Schuhe der diesjährigen Herbst-Kollektion zeigte. Das Modell unten ist definitiv mein Favorit:

IMG_7151 IMG_7131

Direkt im Anschluss stand die 2. Fashionshow an, nämlich Laurèl, die mich mit dem Motto „Bohemian Summer“ natürlich sofort gepackt hat. Die Live-Performance dazu war der Knaller und ich war großer Fan der leuchtenden Farben & der Kimono-ähnlichen Schnitte. Hier mein Instagram-Video vom Finale:

Besonders interessiert hat mich, wie es bei der Modewoche hinter den Kulissen abläuft, daher fand ich es besonders spannend, einen Blick backstage zu werfen und Boris Entrup am Werk mal über die Schulter zu schauen:

MBFWB-Tamaris-Backstage

Im Anschluss bin ich mit Valerie und Leonie noch auf Shoppingtour gewesen, genauer genommen waren wir nur in drei Läden: 2x bei Zara und im KaDeWe. Aber wir hatten einen tollen Nachmittag zusammen und sind alle fündig geworden. Den perfekten Mädelsnachmittag haben wir dann bei leckerem Essen im Vapiano ausklingen lassen. Shoppingtour, leckeres Essen & tolle Gespräche – das ist die Zusammenfassung für einen perfekten Nachmittag & Abend! Am nächsten Tag ging es nach einer Outfitpost-Fotosession (das Outfit lade ich in den nächsten Tagen hoch!) zum Fashion Blogger Café und dann ab nach Hause – ein wirklich gelungener Berlintrip! Ich komme gerne bald wieder : )

MBFWB-Tamaris-Shopping

Und was war die Blogger-Crew:

Untitled-1_d

Die Blogger-Crew: Dijana , Nadine,  Janina , Leonie , Ich ,  Valerie , Jojo , Nhi , Vania ,

Yasmin , Jenny (Tamaris)

Hier geht’s zum Video-Recap vom Blogger-Event:

Bilder: Jojo, meine

An dieser Stelle nochmal ein riesengroßes Dankeschön an Tamaris und earnesto für die Einladung und die megamäßige Organisation – es war einfach fantastisch!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Tauch mit uns ein in die Welt der Fashion Bloggerinnen 23. August 2014 at 10:01

    […] von Jillepille kennt ihr hoffentlich bereits, denn sie hat schon mehrere tolle Gastblogger-Artikel geschrieben. […]

  • Reply Review 2014: Personal | JillePille 31. Dezember 2014 at 07:01

    […] Dieses Jahr hat’s geklappt und ich habe dort ein paar wunderbare Tage zusammen mit Tamaris verbracht und meine Partner in crime Valerie und Leonie, mit denen 2014 ein paar schöne Projekte […]

  • Leave a Reply