Travel

Travel Diary: Mittelmeer-Kreuzfahrt

Wie versprochen folgt hier der Reisebericht unserer Mittelmeer-Kreuzfahrt. Zunächst mal zu unserer Route: Wir sind in Marseille gestartet und von da aus innerhalb von 7 Tagen nach Savona (Italien), Civitavecchia (Italien), Olbia (Sardinien), Ibiza und Palma de Mallorca gefahren. Unser Kreuzfahrt-Schiff war die “Costa Serena”.

I1_MG_7820

So eine Kreuzfahrt ist ideal für diejenigen, die wie ich gerne einen abwechslungsreichen Urlaub haben und innerhalb kürzester Zeit viel sehen wollen! Das führt natürlich dazu, dass man in den einzelnen Städten nicht allzu viel Zeit hat, um die verschiedenen Städte bis ins kleinste Detail kennenzulernen. Meistens legt man morgens zwischen 08h00 und 09h00 an und verlässt die Stadt wieder im späten Nachmittag oder im frühen Abend. Das reicht aber absolut aus um sich ein Bild der Stadt zu machen und zu entdecken, welche Stadt Urlaubs-Potential hat. Da man (wie in meinem Fall) ungern eine Stadt verpassen und auf dem Schiff bleiben möchte, bleibt nicht so viel Zeit zum entspannen wie bei einem puren Strand-Urlaub, das sollte einem von Anfang an klar sein!

Alle Städte hatten ihren Charme, aber am besten hat es mir persönlich in Ibiza und Mallorca gefallen. Die Hippie-angehauchten Läden in Ibiza sind einfach wunderbar. Im Laden “EGB” gabs tolle Kleidung, u.a. von spanischen Designern zu Outletpreisen und in den ganzen kleinen Seitengässchen jede Menge tolle Boutiquen mit hangemachten Accessoires, und und und. Auch Palma de Mallorca ist ein echtes Shopping-Paradies! Wunderschönen Schmuck gab es bei “Bossa” und der Store “Forum” hat Labels wie Isabel Marant, Vanessa Bruno, IRO, Manoush und viiiiiele mehr. Der Strand von Olbia war allerdings auch eine Wucht!

Das Schiff bot viele Möglichkeiten: jede Menge Restaurants und Bars für Abends, verschiedene Pools für’s Chillen in der Freizeit und sogar ein Fitness- und Spa-Bereich. An das Gefühl auf dem Meer zu sein gewöhnt man sich schneller als gedacht und der Ausblick ist einfach unverwechselbar! Es war ein wirklich toller Urlaub mit unglaublich vielen Eindrücken. Dafür lasse ich jetzt die Bilder sprechen:

You can find a few impression of our mediterrean cruise below:

 

Eine Traumaussicht auf den Sonnenauf- und den Sonnenuntergang / an amazing view

4_Olbia Sardinien

Rom / Rome

1_IMG_6633 Kopie

 

Die Zeit in Palma genießen / enjoying Palma:

1_

1_Palma

 

Bye Bye! / byeee

1_IMG_8059

 

Outfit zum Gala-Abend: Kleid & High Heels (Zara), Tasche: Michael Kors / outfit for the gala dinner

1_gala dinner

 

Wunderbarer Sonnenuntergang / amazing sunset

1_IMG_7702

 

Mein neues Lieblings-Top von Primark / my new top by Primark

1_IMG_8070

 

Wundervoller Strand in Olbia / Amazing beach in Olbia

2_Strand Olbia

 

Marseille bei Nacht / Marseille by night

1_Marseille by night

 

Das kleine Kreuzfahrt-Schiffchen / our cruise

1_Schiffchen

 

Shopping in Ibiza / shopping in Ibiza

1_Zara Shopping in Ibiza

 

Hübscher Strand in Ibiza / lovely beach in Ibiza 3_Strand Ibiza

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply From Boho to Chiic 18. Juni 2013 at 08:24

    WE ♥ IBIZA 😀 Amazing pics, pretty.

    kisses from Barcelona xx

    http://frombohotochiic.blogspot.com

  • Reply Katharina 18. Juni 2013 at 08:52

    Tolle Eindrücke 🙂 Ich hab auch schonmal eine Kreuzfahrt mitgemacht, die Route war sogar recht ähnlich und kann das oben von dir beschriebene alles gut nachvollziehen. Ein richtiger Entspannungsurlaub sieht anders aus, aber die vielen, schönen Eindrücke machen das wieder wett 😀

  • Reply Sarah 18. Juni 2013 at 11:49

    Tolle Bilder. Bist du nicht Seekrank geworden? Ich würde auch so gerne eine Kreuzfahrt machen, habe aber enorme Angst
    vor Seekrankheit und den vielen Geräuschen die so ein Schiff verursacht 😀

  • Reply mandy 18. Juni 2013 at 13:13

    ohndas primark top ist wunderschön! auch tolles foto:-)

  • JillePille
    Reply JillePille 18. Juni 2013 at 13:53

    @Sarah: Zum Glück nicht! 🙂 Wir hatten auch echt Glück mit dem Seegang! Aber ich glaube auf einem so großen Schiff muss man sich echt nicht zuuuu viele Sorgen machen. hihi

  • Reply Hanna 18. Juni 2013 at 23:31

    Tolle Eindrücke und schöner Bericht, zu so einer Kreuzfahrt hätte ich ja auch mal Lust.
    Ach übrigens haben deine Instagram Bilder vom Schiff mich dazu animiert mir 20cm Haare abschneiden zu lassen, deine Frisur ist so schön und da hab ich das mal frech kopiert 😉

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Reply Edith 22. Juni 2013 at 15:20

    Es war wunderbar mit dir im Urlaub ❤mom

  • Reply Jecky 25. Juni 2013 at 10:19

    Superschöne Fotos, jetzt will ich auch sofort in Urlaub!! 🙂

    Liebe Grüße aus Nürnberg,

    Jecky

    dressvise.blogspot.de

  • Reply Travel Diary: Mallorca Pt. I | JillePille 1. August 2014 at 07:02

    […] ich letztes Jahr bei unserem Kreuzfahrturlaub so begeistert von Palma de Mallorca war, haben wir uns für ein Hotel in der Hauptstadt der […]

  • Reply OUTFIT: On my way to Rome 7. Juni 2016 at 16:17

    […] befinde mich seit gestern auf einer Mittelmeer-Kreuzfahrt und gerade sind wir (bei eher mittelmäßigem Wetter wie ihr seht) auf dem Weg nach Rom. Morgen […]

  • Leave a Reply