Inspiration, What to wear

WHAT TO WEAR: New Year’s Eve

Jedes Jahr aufs Neue möchte man an Silvester DEN Abend des Jahres mit seinen Liebsten verbringen und nimmt diesen oft als Anlass sich mal besonders schick zu machen. So ist es jedenfalls in meinem Freundeskreis. Daher kann man auch nicht früh genug überlegen welches Outfit man tragen wird, oder? 🙂

Ich würde dieses Jahr an Silvester gerne das Outfit auf dem Bild unten tragen. Wer mir auf Facebook und Instagram folgt sollte schon wissen, dass ich mich in den Rock verliebt habe, seit ich ihn an Jasmin gesehen habe.

Wisst ihr schon, was ihr an Silvester tragt?

Same procedure every year. New year’s eve is predicted to be THE night of the year. That’s exactly how I want to look like this time:

Bluse/blouse: Gina Tricot

Rock/skirt: Mango

Tasche/bag: Zara

Pumps/pumps: Buffalo via Sarenza

Previous Post Next Post

You Might Also Like

25 Comments

  • Reply Fashion Reactor 2. Dezember 2012 at 09:33

    Great outfit. I would fefinitely go for it. It is minimal but also classy and chic. The skirt is amazing!!

    Eirini from http://fashionreactor.blogspot.gr/

  • Reply Ivanna 2. Dezember 2012 at 10:03

    lovely pieces. x

    -Ivanna
    http://chapter89.blogspot.com/

  • Reply Lavinka 2. Dezember 2012 at 10:13

    super outfit! der rock ist einfach “spitze”!!! 🙂
    liebe grüße. lavinka
    http://www.kincseslavinka.blogspot.de

  • Reply glitterallover 2. Dezember 2012 at 11:48

    Sehr schönes Outfit! Der Rock ist wirklich schön. Ich werd an Silvester auch Spitze tragen, nur in Kleid-Form 😉
    Liebe Grüße, Lotte

  • Reply Neon Gold 2. Dezember 2012 at 12:01

    der rock hat wirklich was!!

    ich überleg mir erst noch ein outfit für meinen geburtstag, dann weihnachten und dann wie jedes jahr kurz vor knapp was an silvester getragen wird haha
    xx

  • Reply Kamerakind 2. Dezember 2012 at 13:50

    Ich werde an Silvester ein schwarzes Peplum Kleid tragen, mit schicker Strumpfhose, hohen Schuhen und Schmuck in Gold.
    Freue mich jedes Jahr darauf mich an Silvester schick zu machen.
    Den passenden Kalender für 2013 kann man bei mir grad gewinnen 😉

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Reply Fanfarella 2. Dezember 2012 at 14:08

    omg der rock ist wirklich wunderschön!!! silvester ist ja der jahrestag meines liebsten und mir und er findet peplum auch superschön – werde mir den jetzt gleich bestellen und hoffe, dass er passt ^^

    • Reply JillePille 2. Dezember 2012 at 15:27

      Ohhh, was für ein toller Tag für ein Jahrestag, dann hoffe ich dass der Rock bald ankommt und dich überzeugt liebe Julia <3

  • Reply spaanks 2. Dezember 2012 at 16:37

    Sehr schickes Outfit! 🙂 Der Rock ist wirklich einzigartig! 🙂

  • Reply Judy 2. Dezember 2012 at 20:28

    Der Rpck ist ein Traum! Bei mir wirds zu Silvester ein langes Spitzenkleid was ich vor 2 Jahren bei Zara gekauft habe

    Ich habe gerade einen Adventskalender auf meinem Blog, in dem ich jeden Tag etwas verlose. Ich würde mich sehr freuen, wenn du vorbeischaust und evtl auch mitmachst 🙂

    Liebe Grüße, Judith

    http://me-ma-vie-i.blogspot.de/

  • Reply Juli 2. Dezember 2012 at 20:55

    Ein tolles Outfit. Kann ich mir super gut an dir vorstellen.Ich weiß noch nicht, was ich an Silvester anziehe weiß ich noch gar nicht. Das liegt aber auch daran, dass ich noch nicht weiß, wo ich Silvester verbringen werde. Erstmal muss ich mir um mein Weihnachtsoutfit Gedanken machen

  • Reply Emma 2. Dezember 2012 at 21:23

    tolles Outfit ;D
    Ich sollte mir auch mal überlegen was ich
    da tragen werde

    http://emmabrwn.blogspot.de/

  • Reply xLangstrumpf 2. Dezember 2012 at 21:52

    sehr schick ♥
    MITMACH AKTION
    LG Katrin

  • Reply Caroline Kallenbach 2. Dezember 2012 at 23:24

    tolles outfit und schöner blog! ich folge dir nun , kannst ja auch mal bei mir vorbeischauen 🙂

    http://myadressislife.blogspot.de/

  • Reply Anonymous 3. Dezember 2012 at 23:41

    langweilig, so was trage ich ins Büro! (arbeite selbst in fashion)
    Silvester ist fun, und sexy-und leider ist dieses Outfit sehr konservativ und ganz schön bieder 🙁 leider voll daneben. dieses outfit ist bestenfalls ‘nett’

    mach nochmal.

  • Reply JULIANE 4. Dezember 2012 at 13:37

    Also ich finds hübsch uns könnte es mir wahnsinnig gut an dir vorstellen! Ich werde ein schwarzes Kleid von Sandro tragen 😉
    xJ

  • Reply Maria Cermeño 4. Dezember 2012 at 15:16

    Nice set!!
    Amazing Blog

    Take a look on my blog if you want
    xoxo

    Maria
    http://theladybug-m.blogspot.com

  • Reply Vienna Wedekind 4. Dezember 2012 at 20:21

    die schlichtheit der tasche gefällt mir am besten!

    Love //VIENNA WEDEKIND//

  • Reply süchtig nach... 5. Dezember 2012 at 01:38

    Oh das Outfit ist ja wirklich wunderschön.. normalerweise feiere ich Silvester nicht wirklich (ist für mich so ein Tag, wo man gezwungen gut drauf sein muss, was ich normal kann.. nur an diesem Tag eifnach nicht, deshalb lass ich normal immer alle Feiern aus & verkrümel mich mit meinen Liebsten daheim vor dem Fernseher und gehe bald schlafen).. aber heuer komm ich nicht drum rum 🙂
    Und da ich letztens beim Peek & Cloppenburg so ein schönes Kleid gesehen habe, wirds mit dem vielleicht doch gar nicht so schlimm 😀
    Viele liebe Grüße
    Katii von Süchtig nach…

  • Reply rocking lace 5. Dezember 2012 at 13:51

    ist das outfit nicht etwas zu “spießig” für silvester? für jeden anderen anlass fände ich es super.

    aber ich sag besser nichts, denn ich weiß noch gar nicht was ich anziehe oder geschweige denn mache!

    http://rockinglace.blogspot.de/

  • Reply Eva 5. Dezember 2012 at 14:52

    Sehr hübsches Outfit! Liebe Grüße, Eva vom Galeria Blog

  • Reply WHAT TO WEAR: New Yea'rs Eve Outfit - Part II | JillePille 16. Juni 2013 at 17:02

    […] gefällt euch mein zweiter Silvester-Look? Den ersten könnt ihr euch hier noch einmal ansehen. Einen weiteren Silvester-Inspirations-Look werdet ihr hier in den kommenden […]

  • Reply WHAT TO WEAR: New Year's Eve Outfit Pt. III | JillePille 9. Dezember 2013 at 07:01

    […] geht’s zu meinen Inspirationslooks vom letzten Jahr: eins, zwei, drei & […]

  • Leave a Reply