Outfit

what to wear ?!

Geht es euch auch manchmal so? Der ganze Schrank hängt voller Kleider und dann kommt der Anlass und man hat trotzdem nichts anzuziehen. Ein Kleid lässt einen aussehen wie hochschwanger, das andere Kleid hat eine unpassende Farbe für den Anlass, das dritte Kleid gefällt doch nicht mehr so …. Das schlimme daran ist, dass man sich die Kleider vor garnicht allzu langer Zeit zugelegt hat, weil man sie da spitze fand, und sich dann nach extrem kurzer Zeit schon an ihnen satt gesehen hat. Da hat man auch überhaupt keine Lust mehr, sich ein neues für diesen gewissen Anlass zu kaufen, da man weiß, dass es beim nächsten Anlass wieder von vorne losgeht…

H&M/C&A/Dorothy Perkins/H&M
Previous Post Next Post

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Zweiteiler 27. August 2011 at 16:37

    das kenne ich nur zu gut! was mich gerade mehr fuchst ist, dass ich noch so viele shorts und röcke im schrank hab, die ich unbedingt diesen sommer anziehen wollte…aber ich befürchte, dass ich in diesem jahr nicht mehr daz komme!

    schöne kombinationen!

    crystal

  • Reply Little Dreamland 27. August 2011 at 17:51

    Ich kenne das auch sehr gut!! Ich finde das letzte in der Reihe am schönsten, ; )

    Liebst L.

  • Reply Mandy 27. August 2011 at 18:44

    Also wenn es DER Anlass ist den ich im Wochenspiegel entdeckt hab dann ist leider das letzte ja eher unpassend. Ich find Variante 1 mit Gürtel aber sehr schön 😉

  • Reply Schmuckstueck 27. August 2011 at 18:57

    Das kennt wohl jeder…. mir gefallen das Erste und die beiden letzten Kleider am besten 🙂

    LG Linny

  • Reply Vera 27. August 2011 at 19:04

    Oh ja, Klamotten sind echt Segen und Fluch zugleich 😀

  • Reply Miss Millefleur 27. August 2011 at 23:22

    Ja, kenn ich nur zu gut 😉 Ich habe eigentlich genug Kleider, da MUSS für jeden Anlass was dabei sein. Aber ich stehe trotzdem immer fluchend und verzweifelt vor meinem Kleiderschrank…

  • Leave a Reply