Im Kaufrausch, Shopping

A/W Outfit Inspo

Während es draußen vorwiegend Grau ist und vor sich hin schüttet, widme ich mich gedanklich bereits meiner Herbstgarderobe und schmiede fleißig Pläne für meine Herbst-Garderobe. Fazit: Ich freue mich auf Layerlooks, lockeren Grobstrick und Herbstfarben. Trotz der modischen Vorfreude hätte ich nichts dagegen, wenn der Sommer nochmal vorbeischaut!

While it’s mainly grey outside and doesn’t stop to rain, I’m already putting outfit inspirations for my fall wardrobe together. A short conclusion: I cannot wait to wait layer looks, loose knits as well as autumn shades. However, even if I’m looking forward to wearing autumn looks, I wouldn’t mind (at all) it summer comes back for a few weeks before…

Outfit 1
Outfit-for-fall-jillepille-2
Legging/leggings: VILA, Hut/hat: Topshop, Stiefel/overknees: Stuart Weitzmann, Pullover/sweater: Edited the label, Kette/necklace: Nocturne

Weitere Herbstlooks… // More autumn ready looks

Outfit 2
Outfit-for-fall-jillepille-1

Fransencape/cape: Hallhuber, Tasche/bag: Sophie Hulme, Armband/bracelet: Madewell, Haarschmuck/scrunchie: Marc by Marc Jacobs, Stiefel/boots: Hunter, Hose/trousers: Esprit

Outfit 3
Outfit-for-fall-jillepille-3

 

Weste/vest: Hallhuber, Bluse/blouse: Edited, Jeans/denim: Supertrash, Tasche/bag: Mango, Schuhe/sneakers: Adidas

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply The Pink Heart Girl 19. August 2015 at 14:51

    Der erste und der zweite Look gefallen mir sehr gut :-* http://www.thepinkheartgirl.blogspot.de

  • Reply Luda 20. August 2015 at 13:59

    Ich würde alles nachkaufen. Aber das zweite Outfit ist wirklich top! 👍

  • Reply Cosy essential 29. April 2016 at 18:08

    […] mich im August die Vorfreude auf den Herbst packte, hatte ich schon einen Look mit dem schnieken Pullover von Edited the Label zusammengestellt. Ich mag das Detail mit dem Taillengürtel und trug ihn am Sonntag über ein […]

  • Leave a Reply