Browsing Category

Outfit

Outfit

Die Rollkragen-Zeit ist zurück!

Da ist sie wieder, die Rollkragen-Zeit! Für mich persönlich einer meiner liebsten Begleiter für die kalte Jahreszeit, weil er 1. seinen Zweck erfüllt und ordentlich warm hält und zweitens als Styling-Klassiker perfekt für die verschiedensten Looks gestylt werden kann.

Ich mag sie gern figurbetont für elegantere Looks oder aber (wie unten) oversized zur Mom-Jeans für die etwas lässigere Variante. Welches Kleidungsstück ist eure Nummer 1 für den Modeherbst?

MEINE FAVORITEN

Continue Reading

Outfit

Mustermix-Liebe: Wenn Streifen auf Karo treffen

– Anzeige | Kooperation mit Red Stone 7

Der Herbst ist so gut wie da! Was das mode-technisch heißt? Es ist wieder Zeit für Layering! Ich mag es derzeit super gerne, verschiedene Muster und Texturen (wie hier Streifen & Karo) miteinander zu kombinieren. Und weil ich den Sommer noch nicht so ganz los lassen will gibt’s die sommerliche Korbtasche noch in Kombination. Das ganze Outfit (mit Ausnahme der Schuhe & Sonnenbrille) stammt von Red Stone 7.

Continue Reading

Outfit

Herbst-Trend: Karo-Blazer

Happy Sunday ihr Lieben! Ich hoffe ihr genießt euer Wochenende gerade in vollen Zügen. Ich habe mich nach einer arbeitsreichen Woche sehr auf das Wochenende gefreut – leider ist es bei mir weniger gut gestartet.

Am Freitagabend wurde unser (parkendes) Auto in einen Unfall verwickelt und eine unserer Türen dabei beschädigt, wodurch das Auto jetzt erst einmal ein paar Wochen zur Reparatur in unserer Garage ist. Das Wichtigste ist natürlich, dass keiner verletzt wurde – trotzdem ist so ein Sachschaden und die daraus resultierende Lauferei zu Versicherung & Co. lästig und ich hoffe, alles lässt sich schnell klären. Ein lieber Freund hat sich am Wochenende dafür eingesetzt dass wir schnell einen Ersatzwagen bekommen, so ist der Weg zu meiner Arbeit gesichert und ich schonmal etwas beruhigter.

Nun kommen wir aber mal zum Outfit! Wenn man den Trendprognosen aus zahlreichen Modezeitschriften & Co. Glauben schenkt ist Karo eins der größten Trends des Herbsts. In einer schlichten Version aus Grau-Schwarz-Weiß Linien gefällt mir der Trend besonders gut, insbesondere in Form eines Blazers. Ein Trend, der sich – wenn es bei mir geht – gerne durchsetzen darf!

Vielleicht werde ich ja im Laufe der Saison etwas experimentierfreudiger was die Karo-Farben angeht oder probiere mich auch mal an eine karierte Hose oder einen karierten Rock. Bis dahin kombiniere ich den hübschen Blazer der belgischen Marke “inattendu” zu Blüschen, Skinny und meinen geliebten Dicker Boots von Isabel Marant.

Looks like the check trend is back for good! When we believe the trend prognoses in lots of fashion magazines, this print is the next big thing this season. How cool – as I’m head over heels with checked blazers in a grey-white-black combination and would like to wear them a lot this autumn. And who knows, maybe I’ll get a bit braver in the next months and will try different color combinations and even try checked trousers or so. Let’s see – but for now I’m happy to wear checked blazer with a blouse and skinny jeans ’round the clock!

1-JillePille-Fashionblog-Modeblog-Outfit-OOTD-Karotrend-Blazer-Isabel-Marant-Dicker-Boots-Philip-Lim-Tasche-Antik-Batik-Bluse

GET THE LOOK

Continue Reading

Outfit

Sommer, Sonne, Leichtigkeit

Heute möchte ich euch noch einen Urlaubslook aus Valencia zeigen, den ich an unserem dritten Tag für unsere Sightseeing Tour mit dem Hop On Hop Off Bus und anschließendem Strandbesuch getragen habe. Bei 33° konnte man einfach jeden Tag Kleidchen tragen und obwohl wir immer erst super spät gegessen haben, brauchten wir auch um Mitternacht beim zurückradeln ins Hotel keine Jacke! Es hat sich so gut angefühlt, eine ganze Woche lang nur die luftigsten, leichtesten Teile zu tragen und die Sonne auf der Haut zu genießen.

Dabei waren wir uns kurz vor Abreise garnicht so sicher, ob wir in Valencia nicht erstmal shoppen und regenfeste Kleidung kaufen müssen. Als ich meine Mama am Flughafen getroffen habe, hat sie mir nämlich erst einmal offenbart, dass sie gerade die Wetter-App gecheckt habe, und die die Meldung für die kommenden Tage alles andere als gut aussieht: wolkig, regnerisch und auch nur etwas über 20°. Wir hatten natürlich beide nichts dafür eingepackt und waren auf dem Weg nach Spanien kurzzeitig etwas nervös. Angekommen waren es dann aber wie eigentlich angenommen über 30° warm und wir merkten, dass lediglich die App meiner Mutter abgestürzt war. Kurzer Schock, der schnell überwunden wurde. Und wir die ganze Woche mit tollen Temperaturen und Sonne satt belohnt. 🙂


What I love most about vacations? To be able to wear only the most lightweight and flowy pieces of your wardrobe and to sit outside until midnight without needing a jacket. That’s summer! Here’s the look I wore for our third vacation day in Valencia. it’s a super relaxed dress by Jetset Diaries, that I fell deeply in love with. How do you like the look?

1-JillePille-Urlaubs-Kleid-OOTD-Outfit-Fashionblogger

GET THE LOOK

Continue Reading

Outfit

Sommer Layering

Kennt ihr das, wenn die ersten schönen Sommertage da waren, man ein bisschen Farbe bekommen hat und sofort das Bedürfnis hat weiße Kleidung zu tragen um die neugewonnene Bräune zu akzentuieren? Mir geht’s jedenfalls immer so! Am liebsten kombiniere ich die weißen Sommerteile zu Puder- und Pastellfarben. Wie beispielsweise meine Hose von Opus zu der puderfarbenen Bluse im Layering Look von nümph. Ich liebe es, wie schön sie flattert. 🙂

Zum Outfit trage ich zwei meiner absoluten Lieblings-Accessoires: die Furla Metropolis Tasche und die runde Sonnenbrille von Rayban. Dazu dann noch ein bisschen Schmuck und die Wildleder Mules. Wie gefällt euch der Look?

As soon as I get the lightest of a tan, I directly get into the mood of wearing something white, to show it off. Can you feel me? 😀 I love to combine white summer pieces with pastel hues. Like for example this white trousers with the layering look blouse. I love how flowy she is. How do you like the look?

1-JILLEPILLE-Outfit-Layering-Rosa-Bluse-Weisse-Hose-Mules

SHOP THE LOOK

Continue Reading

Dress up dress down, Outfit

Dress up, dress down: Der Blazer

In meiner neuen Reihe “dress up, dress down” zeige ich euch ab sofort Kombinationsideen für Kleiderschrank-Highlights, die man wunderbar vielseitig kombinieren kann. Sei es schick, sportlich, lässig oder rockig. Den Anfang macht heute der Blazer.

Meine Lieblingsteile im Kleiderschrank sind nämlich jene, die besonders vielseitig einsetzbar sind und die zu den verschiedensten Anlässen getragen werden können. Der Blazer ist so ein Kombinationstalent, dass elegant kombiniert nicht nur perfekt für’s Büro sondern auch für festliche Anlässe wie Hochzeiten perfekt ist. Aber auch lässig und relaxed kombiniert funktioniert er super! Mehr dazu unten:

In my new category “dress up, dress down”, I’m gonna show you inspiration ideas for some of my wardrobe highlights. Let’s start with the blazer which is perfectly versatile and can be worn whether to the office, to a wedding but even for a shopping spree. Today I’m gonna show you two ways how to wear it:

TITEL_JILLEPILLE_1-Blazer-2-Looks-dress-up-dress-down

 

Continue Reading

Outfit

Outfit: When in London

Wie einige von euch vielleicht schon via Instagram mitbekommen haben, war ich vorletztes Wochenende in London. Ich bin über die Karnevalstage aus der Heimat geflüchtet und habe mit ein paar Freundinnen einen Freund besucht. Neben leckerem Essen (wie gut kann man in London bitte brunchen???) und einkehren in Kneipen haben wir uns natürlich auch ein wenig Sightseeing nicht nehmen lassen. Also haben wir vorm Buckingham Palace diesen Look fotografiert:

As some of you might have already seen on Instagram, I have been in London the weekend before to visit a friend with some of my girls. Even though the weather was quite grey and rainy, we had a great weekend and enjoyed (besides amazing brunches & pub visits) some sightseeing in the beautiful city. In front of the Buckingham Palace, we quickly shot this look:

Processed with VSCO with hb1 preset

WHAT I’M WEARING

Continue Reading

Outfit

Winter Layering

Ich bin eigentlich wirklich kein großer Winterfan. Nass, kalt, ungemütlich – meistens waren das die Adjektive, die ich mit den Wintermonaten verbunden habe. Aber seit letzter Woche gibt’s in meiner Heimat immer mal wieder tollen Neuschnee, der nicht sofort zur Matschepampe wird, sondern liegen bleibt und die Heimat in ein echtes Winter Wonderland verwandelt. Daher ging es heute auch mit meinen Mädels zum Schneespaziergang den schönen Winternachmittag genießen! Auf Instagram (und Instastories) seht ihr aktuell ein paar Eindrücke.

Das Outfit ist letzte Woche an einem ebenfalls wunderschönen Wintertag (allerdings mit noch ganz wenig Schnee) entstanden. Ihr kennt meine Winter-Outfit-Formel: Layering – am liebsten in Grau. So wie hier mit grauem Poncho zum Pullover

Actually, I’m not a big fan of winter season. I mainly connect the following adjectives to the months from December to March: wet, cold, uncomfortable. But since last week, the snow makes the most beautiful winter wonderland and I have to admit that I love it! In the look below you see my ultimate winter uniform: grey layering.

1-JILLEPILLE-Modeblogger-Blogger-Outfit-Talsperre

SHOP THE LOOK

Continue Reading

Outfit, Travel

Ein Tag in Brugge: Outfit & Highlights

In meinen Montags-Favoriten von dieser Woche hatte ich bereits erwähnt, dass wir vergangene Woche einen Kurztrip in den belgischen Norden gemacht haben. Ein Stopp war die zauberhafte Stadt Brügge, die auch als “Venedig des Nordens” gehandelt wird – zurecht, da sie doch mit ihrem unglaublichen Charme lockt. Und das auch ohne Probleme an einem grauen, nass-kalten Herbsttag! Heute habe ich mein Outfit und meine Highlights von unserem Besuch für euch:

In my this week’s monday favs, I already shared some snaps from our trip to Brugge. Today, I wanted to show you my look and some of my highlights from the city:

1_jillepille_brugge_edited-the-label-coat_esprit-skirt_isabel-marant-dicker-boots_furla-bag_isabel-marant-sweater

Continue Reading

Outfit

Overknee styling | How I wear my overknees

Vor ein paar Tagen habe ich schon über meine Vorliebe zu Overknees geschrieben und euch meine liebsten Modelle aus den Onlineshops vorgestellt. Heute zeige ich euch, wie ich sie besonders gerne kombiniere: lässig! Zum Beispiel zum Rock und einem lässigen Pullover und dick eingemummelt in meinem XXL-Schal. Bei dieser Kombination finde ich es besonders schön, wenn man eine durchsichtige Strumpfhose dazu kombiniert, um doch ein wenig Bein zu zeigen. Solltet ihr noch weitere Inspirationen benötigen: auf meinem “How to wear overknees“-Pinterestboard pinne ich fleißig stilvolle Overknee-Looks.

Some days ago I already wrote about my deep love for over the knee boots and showed you my favourite pairs of the season. Today, I wanted to share my latest overknee styling, where I paired a skirt to a cosy sweater and my favourite chunky scarf. When deciding for a skirt plus overknee combination I would suggest wearing sheer tights to make sure showing off your legs. More overknee inspiration can be found on my pinterest.

1_jillepille_overknee_styling

GET THE LOOK


Continue Reading