Browsing Tag

Fashion

Outfit

Jacken-Freak

Ich bin ein kleiner Jacken-Freak! Obwohl ich schon bei weitem genügend Jacken hätte, um einen knappen Monat jeden Tag eine andere anzuziehen, kann ich es nicht sein lassen beim Shoppen nach neuen Modellen Ausschau zu halten. Nach Jacken in besonderen Schnitten, besonderen Farben und mit besonderen Details, die es schaffen meine Garderobe perfekt zu ergänzen. So eine Jacke ist beispielsweise diese hier von Opus, die mit ihrem oversized und cape-artigen Schnitt sofort mein Herz erobert hat (und ganz nebenbei perfekt für die Übergangszeit zwischen Frühling und Sommer ist). Ich kombiniere sie lässig zum Streifenshirt, einer grauen Jeans und meinen Dicker Boots.

I have to admit – I’m a jacket freak! Even though I already own enough pieces to wear a different one everyday for a month, I’m always on the lookout for new pieces to complement my wardrobe. My newest addiction? This jacket by Opus, which is the perfect transition piece between spring and summer and has the perfect cape-inspired cut. As you can tell, it’s true love!

0_JillePille_OPUS_Jacke_7_jeans_Isabel_Marant_Dicker_Boots

SHOP THE LOOK

Continue Reading

Outfit

Fluffy meets Olive

Wie ich euch bereits in meinem vorletzten Montags-Favoriten-Post mitgeteilt habe, hatte ich vor kurzem eine Farbberatung mit einer lieben Freundin. Ich habe diese von meinen liebsten Kollegen geschenkt bekommen und vorher und danach mehrmals zu hören bekommen, dass es ja wohl eine Schande wäre, wenn Grau nicht zu meinem Typ passt. Puh Glück gehabt! Ich bin der Sommertyp. Aber: so sehr ich grau auch liebe und so happy ich auch bin, dass mein Lieblings-Farbton in verschiedenen Abstufungen auf der Farbkarte des Sommertyps vertreten ist, habe auch ich manchmal Lust auf andere Farbtöne. Auch wenn Beige und dieser Grünton laut Farbberatungs-Karte nicht ganz ideal für mich sind, bin ich ganz begeistert von dem Zusammenspiel von Beige und Olive in diesem Look.

I love the grey combinations, and if you follow my blog for a while already, I think you might have already noticed it. : ) However, sometimes, even I don’t feel like wearing grey and am passionate to try out new color combinations. Like I did here when combining a fluffy beige with olive.

1_jillepille-Le-Tanneur-Tasche_Isabel-Marant-Dicker-Boots_Esprit-Jacke_Betta-Corradi-Fake-Fur
SHOP THE LOOK


Continue Reading

Outfit

Cape Town

Ich bin ein großer Fan von Capes – die haben so etwas Geheimnisvolles! Sobald es also warm genug ist die Daunenjacke auf Seite zu packen, greife ich besonders gerne auf Capes und Ponchos zurück. Mein neuestes Modell von Mango habe ich hier zusammen mit einem Rollkragenpullover, einem Rock in Wickeloptik und Overknees kombiniert. Auch hier gibt das Cape dem Look das gewisse Etwas, genau so soll es sein : ) Hier könnt ihr den Look für den About You Blogger-Feed übrigens direkt nachshoppen.

I’m a huge fan of capes – for me, they have something mysterious in their appearance. As soon as it’s warm enough to lay down and lock away the winter coats for some days, I love to layer a cape or a poncho with my look. I match my latest wardrobe addition by Mango with a roll neck sweater, a wrap effect skirt and overknees. Here, also the cape gives the look that certain something.  

4_jillepille-cape-look

SHOP THE LOOK


Continue Reading

Gewinnspiel

Jillepille Adventskalender: Türchen 17

In Adventskalender-Türchen 17 wartet ein stylisches Outfit von someday auf eine neue Besitzerin. Ihr könnt unterstehenden Look bestehend aus einem grauen Wollmantel, einer weißen Stehkragenbluse und einer schwarzen Zigarettenhose in eurer Wunschgröße gewinnen. Die Marke someday steht für entspannte und pure Mode für souveräne Frauen. Sie positioniert sich im Premiumsegment “casual confident” und weiß Produkte zu designen, die sich perfekt miteinander kombinieren lassen und dabei die Weiblichkeit unterstreichen. Someday selbst beschreibt sich mit folgenden vier Adjektiven: confident – pure – natural – challenging. Die Kollektion könnt ihr online entweder im hauseigenen Onlineshop oder aber bei Zalando und FashionID erstehen. Jetzt habt ihr aber erstmal die Chance dieses hübsche Outfit zu gewinnen:Jillepille_Adventskalender_Tuerchen-17_opus-outfit

Und so könnt ihr teilnehmen:

Continue Reading

Gewinnspiel

Jillepille Adventskalender: Türchen 4

Ihr braucht noch einen Schal, der euch warm durch den Winter bringt, oder findet Selbstgemachtes zu Verschenken besonders schön? Dann ist der Inhalt meines 4. Türchens vielleicht etwas für euch: Denn heute verlose ich ein Strickset von WE ARE KNITTERS und zwar für den zauberhaften Unique Scarf in Grau. Das Konzept von WE ARE KNITTERS finde ich besonders schön, weil es die Tradition des Selbststrickens wieder aufleben lässt. Ich selbst nehme mir seit Jahren vor endlich stricken zu lernen und finde, es ist die perfekte Gelegenheit diesen Wunsch endlich in die Tat umzusetzen. Denn in dem Paket ist alles enthalten was man für sein erstes selbstgemachtes Stück aus Strick braucht.

Das Set enthält:
* 5 x 200g Knäuel aus 100% peruanischer Schafwolle
* 2 x 15 mm Holzstricknadeln (UK E/S / US 19)
* Eine Anleitung
* Eine kleine Stopfnadel

Hier könnt ihr euch ansehen, wie der fertige Schal dann aussehen könnte.

 

Jillepille_Adventskalender_Tuerchen-4_WE-ARE-KNITTERS-Strickset

 

Und so könnt ihr teilnehmen:

Continue Reading

Outfit

Well hello, Superstars

Wie bereits in meinem vorletzten Monday Favourites Post erwähnt, standen die Adidas Superstars ganz oben auf meiner Wunschliste, nachdem ich in den letzten Monaten meine Stan Smith rauf und runter getragen habe. Macht euch also schonmal drauf gefasst, dass ihr sie jetzt schonmal öfter hier sehen werdet. Die Weste von Edited ist im Moment mein Liebling aus meinem Herbst-Kleiderschrank – am liebsten trage ich sie zu einem Streifenshirt (wie hier) oder für ein bisschen zusätzliche Wärme über eine Lederjacke. Das Wetter war am Wochenende so herrlich, dass mir in dem Outfit fast ein bisschen warm beim Spaziergang mit der Family durch den Walt wurde.

As I already mentioned in my Monday favourites post two weeks ago, the Superstar sneakers by Adidas were on top of my wishlist after I wore my Stan Smith all spring and summer long. Might be, that you’ll see lots of outfits in the upcoming week where I wear my new pair of sneakers, hope you don’t mind. ; ) The vest is by Edited and my absolute favorite piece of my fall wardrobe so far. I love to wear it with a striped tee (like you see below) or over a leather jacket for an extra piece of warmth.

6_jillepille_Edited-Weste_H&M-Shirt_Adidas-Superstar-sneakers

SHOP THE LOOK


Continue Reading

Outfit

They changed the world. Not the shirt

Das Diamond G Shirt von GANT ist seit Jahrzehnten DAS typische Kleidungsstück des amerikanischen Labels und hat sich in den Sechzigerjahren zum unverzichtbaren Bestandteil des “Ivy League Looks” etabliert, ein neuer Stil, der die amerikanische Modewelt für immer veränderte und für Exzellenz, Prestige und Tradition steht. Im Rahmen der “They changed the world. Not the shirt“-Videokampagne, erzählt ein Wäscherei-Betreiber des Ivy-League-Campus, dass er in den letzten 50 Jahren viele Menschen gesehen hat, die die Welt auf unterschiedliche Art und Weise geprägt und verändert haben, aber dabei stets ihrem Diamond G Shirt treu blieben. Eine schöne Geschichte, wie ich finde. Passend dazu hat die amerikanische Brand auch einige Fashionblogger dazu aufgerufen, ihre persönliche Interpretation des Diamond G Shirts mit ihren Lesern zu teilen:

Casual Chic – eine Kombination aus Lässigkeit und Eleganz, das ist meine Outfit-Devise für den Alltag. Und genau so kombiniere ich auch das Traditions-Hemd: zu klassischen schwarzen Boots und zum lässigen Poncho, der dem Outfit die Nonchalance verleiht, die ich so liebe und einen schöner Stilbruch zum Hemd ergibt.

The Diamond G Shirt is and has always been the defining GANT garment and became an integral part of the ‘Ivy League Look’ in the Sixties. In GANT’s latest video campaign ‘They changed the world. Not the shirt‘ the brand showcases this rich and authentic shirtmaking history through one man’s eyes as an Ivy League-campus drycleaner owner – then and now. A very nice story! When GANT asked me about my interpretation of the Diamond G Shirt I had no doubts: a casual chic styling like you see below was a must. How do you like the look?

0_JillePille_GantLook
Continue Reading

Outfit

Easy

Shorts an, Shirt an und Kimono drüber – eine Kombination die ich zurzeit am liebsten täglich tragen würde, weil sie so herrlich einfach und bequem ist und durch den schwungvollen gemusterten Kimono doch irgendwie besonders… Die Shorts ist von Minimum (und ist aus einem Lederimitat), das Shirt von H&M und die Espadrilles von Aquazurra.

Grabbing a tee and a shorts out of my wardrobe and putting a kimono over it – that’s a combo I could wear everyday this summer as it’s so easy and comfortable. At the same time, the kimono gives the easy look a special touch due to its flowy fabric and printed pattern. The shorts are by Minimum, the shirt by H&M and the espadrilles by Aquazurra.

4_jillepille
SHOP THE LOOK


Continue Reading

Outfit

Lace shorts

Dass ich ein großer Spitzen-Fan bin, wisst ihr ja bereits. Da das schicke Kleid aber eher was für ganz besondere Anlässe ist, ist eine Spitzenshorts die perfekte Alternative für jeden Tag. Ich liebe mein Modell von Neo Noir und habe ihn in meinem Frankreich-Urlaub und am super heißen letzten Wochenende sehr gerne zu einem lockeren Hemd getragen.

You might already know, that I’m a huge fan of lace details. As the dress is rather something for very chic occasions, shorts with lace detailing are rather something for everyday. I love the one I’m wearing below and wore it during my vacation in France and last weekend. A perfect warm weather companion!

1_jillepille
SHOP THE LOOK


Continue Reading

Outfit

Delicate lace

Gartenparties, Hochzeiten, Abibälle und noch viele weitere Festlichkeiten… Im Sommer stehen jede Menge von ihnen an, bei denen man neben Silvester & Co. nochmal seine besonders schicke Garderobe ausführen kann. Und so gerne ich auch meinem Stil mit Vorliebe zur lässigen Eleganz Tag für Tag treu bleibe, freue ich mich doch an diesen Tagen besonders auf schicke Kleidchen & Co. Im Sommer (bei leicht gebräunter Haut) gefallen mir besonders gut Kleider mit Rückenausschnitt. Dieses Kleid mit wunderschönem Spitzen-Rückenausschnitt ist vor kurzem bei mir eingezogen und ich freue mich schon jetzt riesig, wenn ich es diesen Sommer hoffentlich zum ersten Mal ausführen kann.

Garden parties, weddings, graduate balls and a lot more of festivities are taking place during summer. Besides Silvester & Co. those occasions are the perfect days to go out in your chicest wardrobe pieces. Even though I love to stick to my rather effortless style, I always am so looking forward to those events where I can dress up in a chic dress. This summer, I pretty much am into dresses with necklines in the back. Like the lace one of the dress I wear below. Looking so forward to when I can hopefully wear it for the first time very soon.

5-auswahl-jillepille
SHOP THE LOOK


Continue Reading